BÜRGERBEWEGUNG ZWISCHEN ERFOLG UND SCHEITERN

„BÜRGERBEWEGUNG ZWISCHEN ERFOLG UND SCHEITERN“
Erfahrungsbericht

14. Februar 2020
19:00 Uhr

Haus der Kulturen
Parade 12

Eintrittt ist frei – Spende willkommen

Veranstalter
Haus der Kulturen

Heiko Lietz, Theologeund Menschenrechtler, berichtet über seine Erfahrungen in der Bürgerrechts- und Friedensbewegung und was sich heute daraus lernen lässt. Nach der friedlichen Revolution engagierte er sich als Vertreter des „Neuen Forums“ am ZEntralen Runden Tisch.

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen